Die zum Beginn der Saison 2015 überraschend in die 1.Verbandsliga aufgestiegenen

Herren 65 haben den Klassenerhalt geschafft!

Die Saison war leider geprägt von Verletzungen der Leistungsträger auf den Plätzen 1 – 4.

Teilweise haben die Spieler aber auch Lehrgeld gezahlt und die Überlegenheit ihrer Gegner anerkennen müssen.

Darüber hinaus waren einzelne Spiele witterungsbedingt unglücklich verlaufen.

Am letzten Spieltag kam es zu einem sportlichen Krimi wie es selten vorkommt und noch keiner bisher erlebt hat.

Erst nach den Ergebnissen am letzten Spieltag hat sich der Abstieg zwischen dem TuS Breitscheid und unserer Mannschaft entschieden.

Jede Mannschaft hatte aus den Spielen einen Punkt erzielt. Bei den Matchpunkten gab es ebenfalls mit jeweils 15:30 einen Gleichstand. Erst beim Vergleich bei den gespielten Sätzen gab es einen Vorteil von 3 Sätzen zu Gunsten des ESV Blau-Weiss.

Zum erfolgreichen Saison-Abschluss waren alle Spieler wieder Top-Fit (!).

Am letzten Wochenende im August fand eine gemeinsame Abschlussfahrt an die Mosel statt. Vom Standort Zeltingen-Rachtig ging es mit dem Schiff nach Bernkastel-Kues und mit den Fahrrädern nach Traben-Trarbach.

Bei Temperaturen über 30° war es für alle Teilnehmer ein perfekter Abschluss.

Manfred Klode